Hier finden Sie eine Interaktive Flash Karte zur Navigation durch die Angebote von ufriib.ch, wenn Sie diese nicht angezeigt bekommen m�ssen Sie den Flash Player installieren.
Aufbauorganisation
Organigramm Ablauf

Legende zu Schema Ablauf Organisation

Oberstes Ziel der uftriib-Ablauforganisation ist die Sicherstellung einer qualitativ hohen und flexiblen, individuell auf den Einzelfall anpassbaren Begleitung und Betreuung.


Ablauf

Die uftriib-Geschäftsleitung tätigt die Zuteilung des Einzelmandats an die/den dafür spezifisch qualifizierteste/-n Mandatsverantwortliche/-n. Die Gesamtverantwortung der Mandatsbetreuung gegenüber der Auftrag gebenden Instanz bleibt bei der uftriib-Geschäftsleitung und damit auch die permanente Erfolgskontrolle über die Mandatsarbeit. Im Bedarfsfall kann die Geschäftsleitung den Fachlichen Beirat beiziehen.

Die/Der Einzelmandatsverantwortliche betreut das ihr/ihm übertragene Mandat weitgehend selbstständig innerhalb des fallspezifisch übertragenen Kompetenzrahmens. Der/Dem Einzelmandatsverantwortlichen steht auch das Recht zu, jederzeit den Fachlichen Beirat bzw. einen oder mehrere dessen Experten beizuziehen.

Der/Die Einzelmandatsverantwortliche ist Ansprechpartner/in für die anvertrauten Kinder und Jugendlichen, die Herkunfts- und die Pflegefamilie.


Qualitätssicherung

Basis des Kontroll- und Qualitätsmanagements bildet die Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Regelmässige Gespräche, Auswertungsbögen und deren Resultate sowie regelmässige Berichterstattung an die jeweils übergeordnete Instanz gewährleisten hohe Transparenz und Bewertungsgrundlagen. kontrolle

 

Resultat Die daraus resultierenden Feedbacks, Optimierungsempfehlungen und/oder weitergehende Vorgaben, Anweisungen sowie deren zügige Umsetzung sichern die hohen Qualitätsstandards.