Hier finden Sie eine Interaktive Flash Karte zur Navigation durch die Angebote von ufriib.ch, wenn Sie diese nicht angezeigt bekommen m�ssen Sie den Flash Player installieren.
Auftrag  und Ziel

uftriib ist eine professionell geführte sozialpädagogische Interventionsstelle für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie deren Angehörige.
Das Angebot reicht von betreuten Plätzen in Pflegefamilien über begleitetes Wohnen bis hin zur Begleitung von persönlichen Leistungen und schulischer Integration – mit dem Ziel einer nachhaltigen positiven Entwicklung. uftriib erfüllt damit einen Auftrag der öffentlichen Hand.

uftriib bietet eine sozialpädagogische Begleitung in Zusammenarbeit mit erfahrenen Pflegefamilien an (Familienplatzierungsorganisation). Dies kann im Rahmen von Kurz- oder Langzeitplatzierungen sowie an Wochenenden und zu Ferienzeiten in Anspruch genommen werden. Allen Beteiligten steht eine ständige fachliche Begleitung zur Seite (24-Stunden-Bereitschaftsdienst). Ziel einer externen Platzierung von Kindern und Jugendlichen ist, die Entspannung einer akut oder chronisch belasteten Situation zu erreichen und eine Stabilisierung herbeizuführen. Bei Kriseninterventionen hat die Rückkehr in die Herkunftsfamilie Priorität. Ist dies nicht möglich, wird eine geeignete Anschlusslösung erarbeitet und bis zu deren Realisation die Begleitung und Betreuung sichergestellt.

uftriib arbeitet nach dem Grundsatz «Begleiten – Stärken – Fördern». Die Grundlage dazu bilden die professionelle Problemerfassung und Erarbeitung realistischer und erfolgversprechender Lösungsstrategien unter Einbezug und Förderung der individuell vorhandenen Ressourcen. Dadurch werden die Chancenlage der betroffenen Kinder und Jugendlichen nachhaltig verbessert und neue Perspektiven geschaffen. Das übergeordnete Ziel von uftriib besteht darin, die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bestmöglich in die Gesellschaft zu integrieren.