Hier finden Sie eine Interaktive Flash Karte zur Navigation durch die Angebote von ufriib.ch, wenn Sie diese nicht angezeigt bekommen m�ssen Sie den Flash Player installieren.
Zielgruppe

Die Zielgruppe von uftriib umfasst Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit speziellen Betreuungsbedürfnissen, bei welchen ein erhöhter Anspruch an die Begleitung und Erziehung gestellt wird. Ihre Sozialisation ist aus unterschiedlichen Gründen für kurze, mittlere oder längere Zeitspannen in der Herkunftsfamilie oder im bisherigen Lebensumfeld nicht möglich.
Deshalb wird eine freiwillige, zivil- oder jugendstrafrechtliche Massnahme zum Wohl des Kindes, des Jugendlichen oder des jungen Erwachsenen notwendig.
                                                        
KlientInnen mit einer akuten psychiatrischen Diagnose und/oder einer schweren Suchtmittelabhängigkeit von harten Substanzen werden in der Regel nicht aufgenommen. Auch bei einer akuten Selbst- und/oder Fremdgefährdung ist eine Aufnahme im Rahmen von uftriib nicht möglich.